Oscar ( unter Vorbehalt )

(Komödie von Claude Magnier)

Ein Missverständnis in drei Akten.

Als Sprudelfabrikantin ist Marie-Louise Barnier schon fast zwangsläufig mit allen Wassern gewaschen, doch nachdem sie ihr Angestellter Christian Martin an einem Samstagmorgen aus dem heimischen Bett klingelt, um eine Verdreifachung seines Gehalts zu verlangen, bleibt selbst ihr die Spucke weg. Seine Begründung: Er wolle heiraten, und seine Zukünftige sei nunmal ein komfortableres Leben gewohnt, als er es ihr derzeit bieten könne. So weit, so nachvollziehbar für Marie-Louise, aber als ihr dreister Besucher gleich danach auch noch eine Millionenunterschlagung gesteht und damit herausrückt, wer genau seine Angebetete ist, platzt der gestandenen Unternehmerin endgültig der Kragen. Sie sinnt auf Vergeltung – doch wie? Aus der Familie hat sie keine Hilfe zu erwarten, denn ihr Ehemann findet den leidenschaftlichen Martin unglücklicherweise total sympathisch und das Töchterchen ist derzeit wie immer wütend auf ihre Mama und verfolgt gemeinsam mit dem Hausmädchen eigene Rachepläne. Was Martin aber nicht ahnt: Seine Herzdame ist gar nicht die, für die sie sich ausgibt, und weil Marie-Louise das lange vor ihm herausfindet, hat sie plötzlich alles, was sie braucht, um den intriganten Eindringling mit seinen eigenen Waffen zu schlagen … glaubt sie zumindest.

Vorstellungen

Alle Vorstellungen finden in der Lindenhalle, Halberstädter Str. 1A, 38300 Wolfenbüttel statt.

  • Samstag, 15. Oktober 2021 – 19.45 Uhr (Premiere)
  • Sonntag, 16. Oktober 2021 – 19.45 Uhr
  • Freitag, 22. Oktober 2021 – 19.45 Uhr
  • Samstag, 23. Oktober 2021 – 19.45 Uhr
  • Sonntag, 24. Oktober 2021 – 15.00 Uhr

Besetzung

Marie-Louise Barnier
Andrea Freier

Christian Martin
Erik Gürtler

Bertrand Barnier
Michael Harnisch

Bernardette
Bianca Apmann

Colette
Eleni Blumeyer

Philippe
Mark Dengel

Jacqueline
Angelina Schlieper

Charlotte
Heike Löffler-Schrimpf

Oscar
Jonas Plinke



Produktionsteam

Regie
Jens Würfel

Bühnenbau
Helmut Röckl
Thomas Freier
Andreas Maxrath

Souffleuse
Bärbel Maurer

Inspizienz
Kornelia Röckl

Technik
Karsten Brunke

Frisuren
Anke Zierenberg

Maske
Anja Gerstung